Nachrichten zum Thema Kommunalpolitik

30.07.2020 in Kommunalpolitik

Bericht zur Vorstandssitzung

 

In einer gut besuchten Vorstandssitzung beschlossen die führenden
Brühl-Rohrhofer Sozialdemokraten, sich an den in Brühl laufenden
Regional-Aktionen wie dem „Stadtradeln“ und dem „Freiwilligentag“ zu
beteiligen. 

Des Weiteren freuen sich die Sozialdemokraten auf ihre erste
Mitgliederversammlung „nach Corona“. An dieser Jahreshauptversammlung Am 9.
September werden auch Landtagsabgeordneter Daniel Born, sein designierter Zweitkandidat
Simon Abraham und Bundestagskandidatin Neza Yildirim nach Brühl kommen, um
sich für die bisherige Unterstützung zu bedanken und ihre Pläne für das
Wahljahr 2021 vorzustellen.

18.06.2020 in Kommunalpolitik

Aktion "Brühl blüht auf" mit Gewinnspiel

 
Züleyha Akca (Kosmetik Sen) ist von der Aktion begeistert und spendet den Gutschein.

Hier finden Sie die wichtigsten Informationen zur Aktion "Brühl blüht auf" in Kurzform.

Teilnahmeschluss: 31. Oktober 2020

 

Teilnehmende Gewerbetreibende:

- Kosmetik Sen

- Inselcamping Kollersee

- Bücherinsel Brühl

- Blütenzauber

- Blumenkavalier

- Eiscafe "LaGelateria"

- Eiscafe "Venezia"

- Brillen Meyer Rohrhof

- Restaurant "Dalmacjia"

Sie möchten an der Aktion teilnehmen, einen Gutschein spenden oder Sonneblumensamen auslegen? Dann schreiben Sie unserem stellvertretenden Ortsvereinsvorsitzenden Pascal Wasow eine E-Mail: pascal.wasow@spd-bruehl-rohrhof.de

__________________________________________________________________________________________________

26.05.2020 in Kommunalpolitik

Solidarisch durch die Krise!

 

Ein Vatertag ohne Gänsweidfest, Maskenpflicht im Supermarkt und geschlossene Kindergärten. Die Corona-Krise beeinflusst nun seit vielen Wochen schon das gesellschaftliche Leben an vielen Stellen. Auch auf die kommunalpolitische Ebene hat die andauernde Gesundheitskrise Einfluss.

06.03.2020 in Kommunalpolitik

Bericht zur Vorstandssitzung

 

Neben den Vorbereitungen auf die Jahreshauptversammlung am 25. März im FV Clubhaus stand das Thema „Wohnpark Am Schrankenbuckel“ im Mittelpunkt der Beratungen des SPD Ortsvereinsvorstands. Aber auch die Nachricht des Vorsitzenden Selcuk Gök, daß der SPD Bundesvorsitzende Norbert Walter Borjans am 25. April nach Brühl in die Festhalle komme, überraschte die Genossinnen und Genossen positiv.

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

gemeinsam mit Ihnen möchten wir unsere Heimatgemeinde Brühl liebenswert erhalten, aber auch neue Entwicklungen nicht blockieren, sondern Brühl und Rohrhof zukunftsfest gestalten für Alt und Jung. Wir stehen mitten im Leben, ob als Angestellte oder Selbstständige, ob als Schüler oder Pensionär, ob als Familienmütter oder Großväter, viele von uns haben politische Erfahrung im Gemeinderat und wir sind sozial engagiert in Vereinen, freien Gruppen oder Kirchengemeinden.

Wir suchen konstruktiv im Gemeinderat nach Lösungen für die Aufgaben unserer Zeit: Für mehr Wohnungen, mehr Betreuungsplätze in Schule und Kita, für gerechte Steuern und Abgaben im Sinne der Allgemeinheit ohne Eigeninteressen zu verfolgen. Wir sind für vernünftige Konzepte aus der Verwaltung, die im Austausch im Gemeinderat und mit den Bürgerinnen und Bürgern weiter entwickelt und dann Schritt für Schritt umgesetzt werden.

Ihre SPD-Gemeinderatsfraktion